Königskrabbenbeine 800-1000g TK gefangen im Nordostpazifik ca. 1 kg

Art. Nr. 1412535

Die Königskrabbe oder Monsterkrabbe, ist eine große Steinkrabbe, die zuerst nur im nördlichen Pazifik (vor allem vor Japan und Alaska) vorkam, bis sie auch in der Barentssee angesiedelt wurde.
keine weiteren Produkt-Informationen
Ursprungsland: Norwegen
Nettoinhalt: 1 KG
Verbraucherinformationen:
gefangen in Pazifik, Nordost (FAO 67), Reusen und Fallen
lateinische Bezeichnung:
Paralithodes camtschaticus