Seespinne 1-3kg gefangen im Nordostatlantik ca. 1 kg

Art. Nr. 78162

Die Beine der Seespinne sind spinnenartig lang. Körper und Beine sind mit hakenartigen Borsten besetzt, an denen die Tiere Algen und andere Fremdkörper zur Tarnung befestigen.

Verwendung:

Häufig verwendet für Buffets als Schaustück, im Salat oder zum Gratinieren.
keine weiteren Produkt-Informationen
Ursprungsland: Italien
Nettoinhalt: 1 KG
Allergene:
Krebstiere
Verbraucherinformationen:
gefangen in Nordsee (FAO 27.4), Reusen und Fallen
lateinische Bezeichnung:
MAJA VERRUCOSA